September 15th, 2014

A-Zelle003

Barbara Ellmerer

Lady Zero’s Logbook

September 15th, 2014

Baby Blood is ageing before my
Ayes
Puddling into paint the look of
No return
Half the fingerprinting done
Well
There were bars before there
Were wars
Wiring lightly the signals of
The world
Out of the poorest song came
Notes
Onward to some strident desti
Nation

Sampurna Chattarji


September 11th, 2014

A-Zelle004

Barbara Ellmerer

F II

September 11th, 2014

Im Bennclub stützen Stöcke
Silbenkanten stossweis
in den Kaiserraum ausgreifend,
angreifend.
Wir mucken mit auf,
stapeln Hauptwörter, legen
sie zu Ketten für den den grossen
Schlusstrich aus, der zum Strick
verkümmert ohne den Rosenmut
der Kalenderschwinge des Tibetteppichs
(Schwebechance für Sensibles im Hausgebrauch).

F II

September 8th, 2014

Kein Sein
kann gut
sein, denn
ein Sein
kann nur
gut sein,
wenn sein
Sein gut
ist. Sein
Sein kann
nicht gut
sein, wenn
er zu
arm ist.
Da er,
sie, es
nun arm
sind und
ich nicht,
kann das
Sein nicht
gut sein.

 

 

September 7th, 2014

Parallelgeschlecht6, mit Hautlappen

Barbara Ellmerer

September 6th, 2014

1045

September 4th, 2014

1044

Lady Zero’s Logbook

August 30th, 2014

In the beginning
Was the Void.
Teeming emptiness.
Complete absence.
Fluid inheritance.
Inside the bleakness
Of the perfect O
Lay the roister of
The indecent I.
I Am,
She said.
Whole. Elsewhere,
They labored
To comprehend nothing
ness, its integral abstract
ions,
Millennial. Meanwhile
I hear
The alarm bells ring.
Abandon ship, all who
Enter the old. Hollow
Eyes horripullate. The
Beak speaks. Crack crack.
Salaam.

Sampurna Chattarji

F II

August 27th, 2014

Kein Sein
kann mir
fein sein.

Ist`s nicht
ein recht
Sein. Ist`s
nicht ein
recht sein
gut sein,
schön sein.

Kann denn
was bloss
sein? Ein
bloss sein
und nicht
ein recht,
gut und
schön sein?